Herzlich Willkommen

 

 

 

 

Herzlich Willkommen!

 

Elternbrief vom 22.02.2021

 

Sehr geehrte Eltern,

 

aus aktuellem Anlass möchte ich Sie über den veränderten Schulablauf informieren.

 

Gemäß der aktuellen Inzidenzwerte unseres Landkreises greifen ab Mittwoch, den 24.02.2021, die Regelungen der 7- Tage- Inzidenz zwischen 50 und unter 150 (§7c der 2. SchulCoronaVO M-V).

In der Grundschule wird die Präsenzpflicht aufgehoben.

Für alle Grundschulklassen gilt freiwillige Präsenz.

Schülerinnen und Schüler, die nicht am freiwilligen Präsenzunterricht teilnehmen, werden in Distanz unterrichtet. Hierfür müssen Sie Ihr Kind vom freiwilligen Präsenzunterricht abmelden.

Alle Aufgaben für den Distanzunterricht werden per E-Mail versendet. Sollte keine E-Mailadresse in der Schule vorliegen, müssen die Aufgaben persönlich am Mittwoch, den 24.02.21, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr am Haupteingang der Schule abgeholt werden.

Für alle Schülerinnen und Schüler im freiwilligen Präsenzunterricht gilt ab Mittwoch, den 24.02.21, folgender Stundenplan:

 

• DFK0, DFK1, DFK2,1a, 1b, 2a

 Montag bis Freitag 1.Stunde bis 4. Stunde Unterricht

7.45- 11.30 Uhr

 

•3a, 3b, 4a

Montag bis Donnerstag 1.Stunde bis 5. Stunde Unterricht

7.45-12.40 Uhr

Freitag 1.Stunde bis 4. Stunde Unterricht

7.45-11.30 Uhr

 

Es werden vorrangig die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht erteilt.

 

In diesem Fall muss für Schülerinnen und Schüler in Präsenz das Formular zur Gesundheitsbestätigung vollständig und aktuell ausgefüllt und unterschrieben am 1. Schulbesuchstag vorliegen.

 

Die Regelung zur Pflicht des Tragens einer Mund-Nase-Bedeckung im Schulhaus (Unterricht, Pausen) und auf dem Schulgelände bleibt zum Schutz aller unverändert bestehen.

 

Freundliche Grüße

A. Kamps

(Schulleitung)